Noch vor wenigen Jahren war der Gang zum Rechtsanwalt ein besonderes Ereignis, emotional vergleichbar mit dem Besuch beim Zahnarzt.

Nicht zuletzt durch Institutionen wie den Bauherren-Schutzbund wird es zunehmend "normal", bereits vor Abschluss wichtiger Verträge, zu solchen zählen ohne Zweifel Verträge über die Errichtung eines Eigenheims oder solche über die Anschaffung eines Hauses oder einer Wohnung, anwaltlichen Rat einzuholen.

Als Fachanwalt für Bau- & Architektenrecht sehe ich es als wichtigen Teil meines Tätigkeitsspektrums an, hierbei mitzuwirken.

An der Schnittstelle zwischen Recht und Technik bin ich seit über 20 Jahren engagierter Interessenvertreter sowohl privater "Hauslebauer" und Investoren als auch von Handwerkern und Unternehmern, Architekten und Ingenieuren.

Mein Steckenpferd ist das Sachverständigenrecht, in baurechtlichen Auseinandersetzungen, spielen Gutachten von Sachverständigen eine wichtige Rolle.

Ihr
Andreas Renz